ROC Paddle Board Test

Überblick
All-round
Touring
Pets
8
8
Unser Ergebnis
Stabilität
8
Design
8
Leistung
7
Preis-Qualität
10
Mitgeliefertes Zubehör
7

Das ROC SUP-Board bietet ein günstiges und komplettes Paket für Anfänger

Das ROC-Paddleboard wurde von mir zum besten billigen Paddleboard (unter 325 Euro) gewählt. Mittlerweile ist der Preis auf €350 gestiegen (obwohl Blau jetzt €315 ist, unterscheiden sich die Farben manchmal im Preis). Dies ist ein großartiges Board für Anfänger im Stand Up Paddling, die kein großes Budget haben, aber dennoch ein komplettes und zuverlässiges Paket wünschen.

Vorteile

  • Sehr günstiger Board für ein komplettes Paket
  • Tausende von positiven Bewertungen, so verlässlich
  • Großartig für Anfänger auf ruhigeren Gewässern
  • Lustiges Design und mehrere Farboptionen
  • Leichtgewicht mit einem Gewicht von nur 7,9 kg

Nachteile

  • Zubehör ist von geringer Qualität
  • Nicht geeignet für mehrere Personen
  • Nicht überall verfügbar

Am besten geeignet für:

Ich würde das ROC Paddelboard nur Anfängern empfehlen, da es sich um ein echtes Basisboard und -paket handelt. Wenn Sie mit dem Paddeln beginnen wollen, ohne viel Geld auszugeben, und auf einem anständigen Board mit einem kompletten Paket starten wollen, ist das ROC Paddel-Board der richtige Weg.

Das Board ist ziemlich stabil mit der Größe von 10′ lang und 32″ breit. Für die Geschwindigkeit ist dies keine ideale Größe, aber das ist nicht das, was die meisten Anfänger suchen. Dieses Board bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, und wenn Sie zum ersten Mal auf ein Paddleboard steigen, werden Sie nicht enttäuscht sein.

Dieses Board ist gut geeignet, um ein paar Jahre mit dem Paddeln zu beginnen, bis Sie sich vollkommen sicher sind, dass Sie den Sport lieben und dies auch in Zukunft fortsetzen wollen. Zu diesem Zeitpunkt können Sie immer noch in ein fortschrittlicheres Board wie iRocker/Blluefin/Red Paddle usw. investieren und erfahren, welch großen Unterschied es machen kann.

Wenn Sie zufällig nicht gerne paddeln (ja sicher ;-)) oder wenn Sie aufgrund von Umständen nicht paddeln können (während ich dies schreibe, sind viele Leute in Quarantäne), haben Sie kein wirklich teures Paddelboard, das einfach nur herumliegt und nicht benutzt wird.

Da das Board nicht so lang ist und nicht das beste Paddel dabei hat, würde ich es für lange Touren nicht empfehlen. Dieses Board eignet sich eher für entspanntes Paddeln am Ufer oder auf einem ruhigen Fluss oder See.

LängeBreiteDickeMax. GewichtGewicht Board
305 cm81 cm15 cm125 kg8 kg

ROC Paddle Board Test 1

Primäre Verwendung
All Round / Entspannen

ROC Paddle Board Test 2

Geschwindigkeit auf dem Wasser
Das Board ist für Anfänger mit einem Allround-Einsatz konzipiert, Geschwindigkeit ist nicht das Ziel. Was die Geschwindigkeit angeht, ist es in Ordnung, aber nichts Besonderes.

ROC Paddle Board Test 3

Transport
Das Board ist sehr leicht, selbst für ein aufblasbares. Das Board wiegt 8 kg, so dass es leicht überall hin mitgenommen werden kann.

ROC Paddle Board Test 4

Stabilität
Die Breite von 81 cm macht das Board stabiler als die durchschnittliche Breite des 76 cm Boards, was für Anfänger gut geeignet ist.

roc paddle board handstand

Meine eigene Erfahrung mit das ROC SUP

Als ich das erste Mal auf das ROC SUP-Board trat, fühlte es sich fast wie ein Rückfall in die Zeit an, als ich mit dem Paddelboarding begann. Es erinnerte mich sehr an das Aqua Marina Fusion Paddelboard, auf dem ich zum ersten Mal startete, was dies fast zu einer nostalgischen Erfahrung machte. (Mann, ich werde alt)

Wie ich viele andere Marken nachher ausprobiert habe, ist die Erfahrung natürlich anders als beim ersten Mal ohne Bezugnahme. Jetzt wird mir klar, wie hochwertig aufblasbare Paddelboards tatsächlich sein können. Und in dieser Zeit haben sich die aufblasbaren Paddelboards sehr stark weiterentwickelt und fühlen sich ganz anders an. Auf eine gute Art und Weise natürlich.

Was mir am Board gefällt, ist das stabile Gefühl und die einfache Geradlinigkeit, die beiden kleinen Finnen und die große Finne helfen dabei sehr. Vom Geschwindigkeit her ist dies natürlich nicht das beste Board, aber sich zu entspannen und einfach nur herum zu paddeln, ist perfekt für Anfänger.

ROC Paddle Board Test 5

Das Board ist von guter Qualität im Vergleich zu anderen Paddelbrettern in der gleichen Preisklasse. Die ROC selbst behaupten, dass es sich um militärisches PVC handelt, und sie verwenden eine fortschrittliche Schweißtechnologie. Dies macht das Board sehr steif, aber dennoch leicht. Besonders für ein 15 cm dickes Board.

Ich genoss dieses Board vor allem auf ruhigeren Gewässern und auf dem nahe gelegenen See und Fluss in der Nähe meines Hauses. Nach der Arbeit gehe ich raus und paddle ein oder zwei Stunden lang herum, und das ist ein tolles preisgünstiges Board, auf dem man das am Anfang machen kann.

Weniger geeignet für die grobe Arbeit, aber wenn der Fluss etwas wellig wurde, fühlte sich das Board etwas wackeliger an.

Das Paddelboard von ROC ist auch etwas schwieriger zu drehen, da man nicht die luxuriöse Option eines Kick-Pads auf der Rückseite des Boards hat und mit einem 15 cm Board ist es etwas schwieriger, eine Drehung zu schnitzen als mit einem dünneren Board. (Der Hauptgrund, warum harte Boards für diesen Zweck immer besser geeignet sind).


Wichtige Merkmale

ROC Paddle Board Test 6

Einrichtung

• Leichtes Polyvinylchlorid (PVC) in Militärqualität und fortschrittliche DuraWeld-Technologie
• Geprägtes Diamant-Griffstück EVA-Deckpad
• 7 D-Ringe. Ein D-Ring zur sicheren Befestigung Ihrer Leine, 6 D-Ring Bungee-System zur einfachen und sicheren Aufbewahrung Ihrer Sachen
• Bequemer Griff in der Mitte des Boards

ROC Paddle Board Test 7

Flossen
Dieses Board hat 2 kleine Finnen und eine große Finne, von denen die große Finne abnehmbar ist.

ROC Paddle Board Test 8

Material
Die Boards werden aus Polyvinylchlorid (PVC) in Militärqualität und mit der Advanced DuraWeld-Technologie hergestellt. Dadurch sind sie sehr leicht, aber wirklich steif.

ROC Paddle Board Test 9

Aufblasen/Entleeren
Das ROC SUP-Board wird mit der mitgelieferten ROC-Einzelkammerpumpe in etwa 15 Minuten aufgeblasen.

ROC Paddle Board Test 10

Garantie
ROC bietet eine 1-Jahres-Garantie auf alle ihre Boards.

ROC Paddle Board Test 11

Gestaltung
Spielerisch und lustig mit einem großen ROC-Logo, erhältlich in 4 verschiedenen Farben.


Im Paket

Paddel

Das ROC-Paddel ist ein leichtes, höhenverstellbares Aluminiumpaddel. Wenn Sie dieses für Kinder oder wenn Sie abwechselnd paddeln möchten, können Sie die Höhe so einstellen, dass es immer dem Einzelnen passt. Aluminium ist nicht das beste Material, und es kann sich mit der Zeit verbiegen und brechen.

ROC Paddle Board Test 12

Pumpe

Die ROC-SUP-Pumpe ist nur eine typische billige Einkammerpumpe. Am Ende wird sie die Arbeit erledigen und den richtigen Druck in Ihrem Board erreichen, aber es wird eine Menge harte Arbeit sein!

Wenn Ihnen die Arbeit nichts ausmacht, ist das in Ordnung, aber wenn Sie nach einer besseren (Doppelkammer-) Paddleboard-Pumpe oder sogar einer billigen elektrischen Pumpe suchen, sollten Sie sich vielleicht meinen Leitfaden über die besten SUP-Pumpen ansehen.

ROC Paddle Board Test 13

Leine

Die ROC Paddle-Board-Leine ist eine aufgewickelte Leine, was großartig ist, weil sie sich nur ausdehnt, wenn man tatsächlich ins Wasser fällt. Sie ist also nie im Weg, wenn Sie paddeln. Sie lässt sich leicht mit dem Board verbinden, das beste Zubehör das im Lieferumfang enthalten ist.

ROC Paddle Board Test 14

Rucksack

Der ROC-Paddleboard-Rucksack ist auch ein Standard-Rucksack ohne spezielle oder zusätzliche Optionen, wie Sie unten sehen können. Das Board passt dort, wenn es gut aufgerollt ist und wenn die große Finne entfernt wird, so dass es seinem Zweck entspricht. Die Tragegriffe hätten allerdings etwas weniger rau sein können!

ROC Paddle Board Test 15

Optionales Zubehör (nicht enthalten)

Restube Classic

Restube Classic
Weil zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen nie jemanden verletzen!

Nalanda-SUP-Pump-Electric

Elektrische SUP-Pumpe
Für diejenigen, die die Übung nicht wollen, bevor sie auf das Board steigen.


Unterschied zwischen einem aufblasbaren Paddelboard und einem Hardboard

Vorteile aufblasbares Board

  • Einfach in den Urlaub mitzunehmen (sogar im Flugzeug)
  • Im Winter einfach aufzubewahren
  • Viel billiger
  • Die Technologie hat sich in den letzten 10 Jahren stark verbessert. Aus diesem Grund sind diese Boards heute kaum noch von harten Boards zu unterscheiden

Vorteile Hardboard

  • Mehr Geschwindigkeit, was wichtig ist, wenn Sie Profi sind
  • Es ist einfacher, scharfe Kurven auf dem Wasser zu machen, weil das Board dünner ist
  • Kein Aufpumpen nötig, Sie können sofort aufs Wasser gehen

Weitere Bewertungen des ROC SUP-Board online

Das ROC SUP-Board ist ein sehr beliebtes Paddle Board im ganzen Internet, wo es Tausende von Bewertungen gesammelt hat.

Nachstehend ein kurzer Überblick über einige dieser Rezensionen:

Paddlelove.com: „Alle Hauptmerkmale finden Sie auf dem ROC iSUP und sie werden als Standard für alle Qualitäts-iSUPs ohne Ausnahme angesehen. Diesem Board fehlt es an nichts, um ein großartiger Reisebegleiter zu sein, der die Wasserzeit zu einer besseren Zeit macht.“

Paddleboardssale.com: „Das aufblasbare Roc-Paddelbrett ist für den Preis eine ziemlich gute Option. Die Marke mag zwar ziemlich neu auf dem Markt sein, aber es scheint viele zufriedene Kunden zu geben, die nur gute Worte über dieses Paddleboard zu sagen haben.“

Globosurfer.com: „Das ROC 10’6″ ist ein ausgezeichnetes Stehpaddel-Board, das man bei einer Vielzahl von Wasseraktivitäten einsetzen kann. Es kann sowohl in ruhigen als auch in wilden Gewässern verwendet werden und ist eine ausgezeichnete Wahl für Anfänger.“

Amazon: Bewertung 4,8/5. „Dies ist mein erstes SUP-Board, und ich bin sehr zufrieden damit! Die Größe des Boards ist perfekt, die Qualität des Boards, der Tasche, des Paddels, der Arbeiten… sie haben definitiv einen erstaunlichen Job mit diesem Paddelbrett gemacht!“ – Basierend auf 1.216 Kundenbewertungen, Stand 26. März 2020.

ROC-paddle-board-sunset

Fazit – Sollte ich das ROC SUP-Board kaufen?

Das ROC SUP-Board ist ein großartiges und komplettes Paket zu einem wirklich niedrigen Preis, was offensichtlich ist, warum es die Nummer eins in meiner Liste der billigen Paddle Boards war.

Wenn Sie ein Anfänger sind und ein gutes komplettes Set kaufen wollen, um auszuprobieren und zu sehen, ob Ihnen der Sport gefällt, ist das ROC SUP-Board die beste Wahl für Sie!

Wenn Sie ein fortgeschrittener Paddelboarder sind oder andere Erwartungen haben, z.B. wenn Sie schon einmal auf einem Mietpaddel von Red Paddle oder Blackfin trainiert haben, wird Sie dieses Board enttäuschen, da es qualitativ nicht mit den Boards dieser Premium-Marken vergleichbar ist.

Dieses Board ist die Budget-Option nur für neue Boarder. Sie bekommen das, wofür Sie bezahlen, aber im Vergleich zu den niedrigen Kosten ist das eine ganze Menge. Aber wenn Sie ein größeres Budget haben und wirklich die beste Qualität für Ihr Geld wollen, wählen Sie das iRocker All-Around 11′ Paddle Board oder das Blackfin Model X 10’6″.

Je nach Ihrer Situation und Erfahrung könnte dies also ein großartiges Board für Sie sein, aber erwarten Sie nicht die gleiche Qualität wie ein Board, das doppelt so teuer ist. Auch hier gilt: Für einen Anfänger ist dies ein großartiges Board und ein komplettes Paket für (derzeit) nur €350.

Was denken Sie über das ROC Paddle Board? Als Sie mit dem Paddelboarden begonnen haben, haben Sie da gleich ein qualitativ hochwertigeres Board gekauft oder haben Sie den Sport zuerst an einem billigeren Modell ausprobiert?

Für mich persönlich habe ich mit Aqua Marina Boards angefangen, die billig und durchaus vergleichbar mit dem ROC Paddle Board sind. Aber als Student hatte ich kein großes Budget und die größeren Marken waren für mich keine Option.

Haben Sie auch als Student damit angefangen, oder vielleicht früher oder viel später? Lassen Sie mich in den Kommentaren wissen, ich bin neugierig darauf, Sie kennen zu lernen!



Wie groß ist das ROC SUP-Board?

Länge: 305 cm, Breite: 81 cm, Dicke: 15 cm

Was ist die maximale Tragfähigkeit des ROC SUP-Board?

125 kg

Was ist beim Kauf des ROC SUP-Board inbegriffen?

ROC-Rucksack, 3-teiliges Aluminiumpaddel, ROC-Einkammerpumpe, gewickelte Leine, kleiner Trockensack

Welches Gewicht hat das ROC SUP-Board?

8 kg

Wie viele Flossen hat das ROC SUP-Board?

3 Flossen, 2 kleine Flossen und eine große abnehmbare Flosse

Wie viele D-Ringe hat das ROC SUP-Board?

7 D-Ringe. 1 zur Befestigung Ihrer Leine, 6 für das Bungee-Gepäckband

Rezension geschrieben von: Tom

Hallo! Mein Name ist Tom. Während des Jahres versuche ich, so oft wie möglich auf einem Paddelboard zu sein. Wenn Sie diesen Blog lesen, bleiben Sie über alles, was ich auf dem Wasser teste, auf dem Laufenden :)

Fragen? Frag mich was.
Vergewissern Sie sich, dass Sie mir folgen :)
Laden Sie mein E-Buch herunter!
Nur für Leser meines Blogs! Ein kostenloses Exemplar von: S Stand up Paddling: der ultimative Leitfaden für Anfänger. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse unten ein, und ich schicke es Ihnen gerne zu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezension geschrieben von: Tom

Hallo! Mein Name ist Tom. Während des Jahres versuche ich, so oft wie möglich auf einem Paddelboard zu sein. Wenn Sie diesen Blog lesen, bleiben Sie über alles, was ich auf dem Wasser teste, auf dem Laufenden :)